Kundin S.

Liebe Karin,

ich möchte mich noch einmal herzlich für meine Erlebnisse bei Dir und der Schwesternzeit bedanken.

Als ich das erste mal mich getraut habe zu Dir zu kommen, war ich fürchterlich aufgeregt, irgendjemand könnte mich sehen und / oder mich erkennen. Du hast es geschafft durch deine ruhige und verständnisvolle Art mir und meinem weiblichen Teil Raum zu geben, um mich sicher und geborgen zu fühlen.

Nach dem ersten „Schnuppern“ durfte ich noch ein zweites Mal zu Dir kommen und hatte die Gelegenheit bekommen mir im Fundus Klamotten herauszusuchen und Schuhe anzuprobieren.

Mit viel weniger Nervosität und mit leichtem Anflug des Gefühl des Vertrauens zog ich Kleider, Röcke und Oberteile an und störte mich auch nicht mehr daran, das nebenan noch ein Schminkkurs lief.

Das hat mir sehr viel Sicherheit gegeben und so entschloss ich mich zu meinem ersten Date mit Dir.

Wenn auch ungewöhnlich aber sehr angenehm was dann geschah. Verwandlung in eine Frau.

Mein Kleid was ich mir aus dem Fundus ausgesucht hatte und ein paar selbstgekaufte Mitbringsel reichten beim anschließenden Fotoschooting zu 3 Outfits.

Dann wurde der Spiegel abgehängt und es kam Farbe ins Spiel. Wenn man da so sitzt versucht man sich vorzustellen wie man wohl aussieht, während Karin mit dem Blick fürs Detail das Makeup aufträgt.

Wenn dann der Spiegel die Sicht auf das Endergebnis freigibt, dann wird es krass…! Ich hätte fast geweint!

So viele Gefühle wie in dem Moment sich bei mir auftaten hatte ich noch nie:

Überrascht, erschlagen, verblüfft, mega happy, man kann es nicht glauben, man ist eine Frau.

Das anschließende Fotoschooting war klasse und die Bilder ein Traum.

Ich bin Dir, liebe Karin unendlich dankbar, dass Du mir diesen tollen Traum ermöglicht hast und werde bestimmt bald wieder auf Dich zurück kommen.

Liebe Grüße S.