Ereignis

Titel: Dinner for one im Geschlechtertausch/ Stage school
Startdatum: 30. Dez.
Startzeit: 19:30 Uhr
Endzeit: 23:00 Uhr
Beschreibung: 

Schwesternzeit geht zwischen den Jahren zu...Dinner for one- Teil 2

(Denn wir waren 2018 bei Teil eins, es war total lustig!)

Wann? 30.12.20, 19.30h

Ticket: jeweils 34-45 Euro. Esx gibt keine Karten an der Abendkasse, nur VVK!

Teil 2: Der Wahnsinn geht weiter…

Wer hätte gedacht, welch romantische Wendung die Geschichte um den Geburtstag von Miss Sophie und ihren Butler James mehr als 55 Jahre nach der Erstausstrahlung des Kult-Sketches noch nimmt!

Nach dem großen Erfolg von „Unser Diner for One“ des Komödianten-Duos „Pajette“ folgt mit dem zweiten Teil „Der Wahnsinn geht weiter…“ endlich die langersehnte Fortsetzung – in Form einer urkomischen Liebeskomödie, bei der garantiert kein Auge trocken bleibt.

Henriette Grawwert und Daniel Pabst, bekannt auf deutschen Bühnen u.a. aus ihren Hauptrollen in „Tanz der Vampire“, „Ich war noch niemals in New York“, „Phantom der Oper“, „Les Miserables“, „Sister Act“ oder „MAMMA MIA!“ schlüpfen dazu im First Stage wieder in die Rollen der zwei Silvester-Ikonen, gekonnt und mit viel Witz – wie auch schon in den vergangenen Jahren.

Doch dieses Mal kommt alles anders: Miss Sophie wird nicht nur 91 Jahre jung – nein, sie ist auch bis über beide Ohren verliebt! Und wer könnte der Glückliche sein, der das Herz der Dame erobert hat, wenn nicht ihr Butler James!

Doch statt die Leidenschaft genießen zu können, muss sich Miss Sophie nach ihrer großen Geburtstagsfeier erstmal mit dem Haushalt herumschlagen. Wann wird ihr neuer Prinz sie bloß aus dem müden Alltag entführen!? Der Auserwählte wiederum fühlt sich voller Tatendrang und schmiedet bereits erste Pläne.

Natürlich wird dazu viel gesungen, getanzt und gelacht. Und wer sich am Ende fragt, wie es wohl ist, in einer Beziehung zu sein, braucht nur Miss Sophie und ihren James zu fragen!

 

Und wer Teil eins noch vorholen will:

Dinner for one, Teil 1

29.12.20 19.30

31.12.20 und 1.1.21 um 19.30h

Unser Dinner for One - Die beschwipste Musicalkomödie

Seit über 30 Jahren kommt „Dinner for One“ jedes Jahr wieder in die deutschen Haushalte - und jedes Jahr wieder amüsieren wir uns über den betagten und „angeheiterten“ James - wir können inzwischen die gesamte Unterhaltung mitsprechen!

Nicht so bei unserem „Dinner for One“
Da wird gesungen, da wird getanzt - es gibt Dramen, die Eifersucht lässt grüßen, man stirbt fast an Fischvergiftung und es fehlt auch nicht die unerfüllte Liebe mit dem Herz und dem Schmerz…

Sie werden zwei Stunden nicht mehr aus dem Lachen herauskommen.
Vor allem weil SIE er ist, und ER ist sie - aberwitzig, brüllend komisch und so unterhaltsam, wie Sie "Dinner for One" noch nie erlebt haben.

Das Ganze ist unterlegt mit Liedern, die perfekt zur jeweiligen Situation passen und die das Publikum völlig durchdrehen lassen - versprochen!

Wir machen uns an einem ausgewählten Nachmittag gemeinsam im Atelier schwesternzeit hübsch und fahren nach Altona in die Stage school. Komm mit und bereichere die wundervolle Atmosphäre, die sich um den Geschlechtertausch von Miss sophie und Butler James breitmacht. 2018 waren wir mit unserer Grupper im persönlichen Gespräch mit den Darstellern des Duos Pajette und seitdem ziert unser schwarzes Brett deren Autogrammkarte, lassen uns gern an den lustigen Abend zurückdenken. Komm gern mit! Schreib, wann Du es einrichten kannst und entsprechend besorgen wir für unsere Gruppe die Karten. Auf einen vergnüglichen Abend zum Jahreswechsel!

 

 

Schwesternzeit goes between the years ... Dinner for one- part 2 (Because we were in part one in 2018, it was totally fun!) When? Please write when it suits you to get tickets for our group. No box office, only presale !!! 30.12.20 at 7.30pm  Ticket: 34-45 euros each. Part 2: The madness continues ... Who would have thought what a romantic twist the story about the birthday of Miss Sophie and her butler James is more than 55 years after the first broadcast of the cult sketch! After the great success of "Our Diner for One" by the comedian duo "Pajette", the second part "The madness continues ..." is finally the long-awaited sequel - in the form of a hilarious love comedy, in which no eye stays dry. Henriette Grawwert and Daniel Pabst, known on German stages i.a. From her leading roles in "Dance of the Vampires", "I've never been to New York", "Phantom of the Opera", "Les Miserables", "Sister Act" or "MAMMA MIA!" slip back into the roles in the First Stage of the two New Year's icons, skillfully and with a lot of wit - just like in previous years. But this time everything is different: Miss Sophie is not only 91 years young - no, she is also in love with both ears! And who could be the lucky one to conquer the lady's heart if not her butler James! But instead of being able to enjoy the passion, Miss Sophie has to deal with the household after her big birthday party. When will your new prince just kidnap you from your tired everyday life? The chosen one, in turn, feels full of zest for action and is already making first plans. Of course there is a lot of singing, dancing and laughing. And if you end up wondering what it's like to be in a relationship, all you have to do is ask Miss Sophie and her James!

 

And who still wants to catch up on part one: Dinner for one, part 1 29.12.20 19.30 at 7.30pm Our Dinner for One - The tipsy musical comedy "Dinner for One" has been coming back to German households every year for over 30 years - and every year we have fun with the elderly and "tipsy" James - we can now hear all the entertainment! Not so with our "Dinner for One" There is singing, there is dancing - there are dramas, jealousy greetings, you almost die of fish poisoning and there is also an unfulfilled love with heart and pain ... You won't get out of laughing for two hours. Above all because YOU is him, and HE is you - ludicrous, roaring funny and as entertaining as you have never experienced "Dinner for One". The whole thing is underlaid with songs that fit perfectly to the respective situation and that let the audience go crazy - promised! On a selected afternoon we make ourselves pretty in the sister time studio and drive to the stage school in Altona. Come along and enrich the wonderful atmosphere around the sex exchange of Miss sophie and Butler James. In 2018 we had a personal conversation with our group with the performers of the duo Pajette and since then our notice board has adorned their autograph cards, and we like to think back on the funny evening. Please come with me! Write when you can set it up and we will get the tickets for our group accordingly. For a fun evening at the turn of the year!